Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Firma Amazing People Company UG (haftungsbeschränkt) für Privatkunden

 

1. Geltungsbereich

  • Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen zwischen Amazing People Company UG (haftungsbeschränkt) – im Folgenden: „Anbieter“ – und einem Privatkunden – im Folgenden: „Kunde“ genannt und den in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Kunde ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

 

2. Vertrag

Im Falle des Vertragsabschlusses kommt der Vertrag mit

Amazing People Company UG (haftungsbeschränkt)
Hofstraße 27 b
44651 Herne

Tel.: +49 (0) 2325 9086870

E-Mail: info@alpako-gin.de.de

Vertreten durch den Geschäftsführer: Marcel Werth
Registernummer HRB 17739
Registergericht Amtsgericht Bochum

zustande.

  • Die Darstellung unserer Waren stellt kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern ist nur eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden, Produkte zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Kunde ein für ihn verbindliches Angebot ab. Ein verbindlicher Vertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung annehmen. Die Annahme erfolgt durch die Versandbestätigung.
  • Der Erwerb alkoholischer Getränke ist von Personen unter 18 Jahren nicht gestattet. Mit dem Kauf bestätigen Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind.
  • Mit dem vollständigen Ausfüllen der Pflichtangaben auf dem Bestellformular auf unserer Internetpräsenz (www.alpako-gin.de) und dem Absenden dieser Daten über den Button [„Zahlungspflichtig bestellen“ ], gibt der Kunde ein rechtsverbindliches Angebot für den Anbieter unter Akzeptierung und Einbeziehung der AGB ab.
  • Die Vertragssprache ist deutsch.

 

3. Preise, Versandkosten, Zahlung und Fälligkeit

  • Die Preise sind in EURO angeben. Soweit nicht anders vorgesehen, schließen die vom Anbieter enthaltenen Preise die jeweils gültige gesetzliche Umsatzsteuer ein. Die entsprechende Umsatzsteuer wird auf der Rechnung ausgewiesen.
  • Verpackungskosten sind im Preis enthalten.
  • Versandkosten werden exklusiv berechnet. Nach Absprache kann auch eine andere Versandart gewählt werden, jedoch wird bei außerordentlichen Versandkosten der daraus entstandene Preis ebenfalls komplett in Rechnung gestellt.
  • Der Kunde hat die Möglichkeit folgende Zahlungsarten zu nutzen: PayPal, Vorkasse oder Kreditkarte. Der Kunde verpflichtet sich die Ware unverzüglich nach der Bestellung zu zahlen.
  • Werden Drittanbieter mit der Zahlungsabwicklung beauftragt, z.B. Paypal. gelten deren Allgemeine Geschäftsbedingungen.
  • Der Versanddienstleister wird die von Ihnen bestellte Alkoholbestellung ggf. nur dann zustellen, wenn eine nachweislich volljährige Person (Alterssichtprüfung mit einem Mindestalter von 18 Jahren) die Bestellung entgegennehmen kann.

 

4. Lieferung

  • Sofern wir dies in der Produktbeschreibung nicht anders angegeben haben, sind alle von uns angebotenen Artikel sofort versandfertig.
  • Die Lieferung erfolgt ca. in 3-4 Werktagen. Dabei beginnt die Frist für die Lieferung im Falle der Zahlung per Vorkasse am Tag nach Zahlungsauftrag an das mit der Überweisung beauftragte Geldinstitut.

 

5. Eigentumsvorbehalt

  • Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

 

6. Widerrufsrecht für Verbraucher

  • Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

 

6.1 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

  • Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage, ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben beziehungsweise hat.Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Amazing People Company UG (haftungsbeschränkt)
Hofstraße 27 b
44651 Herne

E-Mail: info@alpako-gin.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (via Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Widerrufsformular (siehe §7 Widerrufsformular) verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Widerrufsfolgen

  • Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Die Rückzahlung kann verweigern werden, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

 

7. Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

An:

Amazing People Company UG (haftungsbeschränkt)
Hofstraße 27 b
44651 Herne

E-Mail: info@alpako-gin.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):

Bestellt am:                                                                                                         Erhalten am:

Anschrift des Kunden

Datum, Unterschrift des Kunden (nur bei Mitteilung auf Papier)

 

8. Allgemeine Haftungsbeschränkung

  • Wir haften grundsätzlich nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Davon ausgenommen ist die Haftung für Personenschäden, die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz, die Haftung aufgrund ausdrücklich gegebener Garantien und die Haftung für die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten, sind die grundlegenden, elementaren Pflichten aus dem Vertragsverhältnis, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertraut und vertrauen darf. Soweit wir nur fahrlässig gegen wesentliche Vertragspflichten verstoßen, ist die Haftung der Höhe nach auf den vertragstypischen und bei Vertragsabschluss vorhersehbaren Schaden beschränkt.
  • Die Haftungsbeschränkungen gelten auch unmittelbar zugunsten unserer Organe sowie Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen.

 

9. Datenschutz

  • Gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) weist die Amazing People Company darauf hin, dass für diesen Vertrag personenbezogene Daten nur in dem Umfang erhoben und gespeichert werden, der erforderlich ist, um dieses Vertragsverhältnis einzugehen, gegebenenfalls zu ändern und durchzuführen. Eine Weitergabe der erhobenen Daten an Dritte erfolgt nicht. Die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen werden beachtet und umgesetzt.
  • Der Käufer ist berechtigt, jederzeit Auskunft über Umfang und Zweck der Datenverarbeitung zu verlangen. Des Weiteren hat er Anspruch auf Berichtigung, Sperrung und Löschung seiner Daten nach Abschluss der zweckbezogenen Durchführung des Vertrages.

 

10. Schlussbestimmungen

  • Der Käufer darf nur mit rechtskräftigen oder unbestrittenen Forderungen aufrechnen. Die Abtretung von Forderungen gegen die Amazing People Company ist dem Käufer nicht gestattet.
  • Für die gesamten Rechtsbeziehungen aus dem Vertragsverhältnis gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden keine Anwendung.
  • Soweit der Käufer Kaufmann ist, ist Herne ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten.
  • Sollte eine Bestimmung in diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen oder eine Bestimmung im Rahmen sonstiger Vereinbarungen unwirksam sein oder werden, so wird hiervon die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen oder Vereinbarungen nicht berührt.

 

Stand der AGB 12/2019

Menü